Benedikt Berner

Der gebürtige Niederösterreicher schloss sein Musicalstudium am Vienna Konservatorium 2015 mit Auszeichnung ab. Während des Studiums konnte er schon einige Erfahrungen sammeln, unter anderem bei „THE VOICE OF GREGORIAN“ und mit „DON CARLOS KRIMI UND DINNER“ in Österreich und Deutschland, sowie im Bereich des Kindermusicals bei Burg Forchtenstein Fantastisch in dem Stück „RITTER RUPS UND DER PIRAT KARTOFFELSALAT“ in der Titelrolle sowie als Choreograph bei der Produktion „DER SCHATZ DES GOLDENEN SCHLOSSES“. Weiters stand er bei „FAUST I“ (Bühne im Berg), bei „ÜBER’N ZAUN SCHAUN“ (Theater Akzent Wien) und in dem Broadway Comedy-Musical „FIRST DATE“ als „Gabe“ auf der Bühne. Seit 2017 tourt er mit der Musicalgruppe von „LET’S FLY AWAY“ durch Österreich und Deutschland und war im Frühling 2019 bei der Produktion „FLÖTENZAUBER“ im Theater Akzent zu sehen sein. Neben seiner Tätigkeit als Musicaldarsteller arbeitet er als Tanzpädagoge in dem Kulturverein „ICH BIN O.K.“ und studiert „RHYTHMIK/MUSIK- UND BEWEGUNGSPÄDAGOGIK“ auf der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

 

Portrait Benedikt Berner

Foto: zfV

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.